die kunst zu helfen
Peter Hassenpflug - Biographie

… geb. 1932 in Wuppertal, Studium u.a. an den Werkkunstschulen Krefeld bei Prof. Hein Wimmer und Düsseldorf bei Prof. Friedrich Becker. Mitbegründer und Mitinhaber der Schmuck-Galerie „Orfevre“, Düsseldorf. Ausstellungen im In- und Ausland, darunter auf Weltausstellungen in Montreal und Toronto. Peter Hassenpflug ist für seine schmuckkünstlerisches Arbeit vielfach ausgezeichnet worden, seine Werke sind in diversen Museen vertreten. Den „Notgroschen“ für die fiftyfifty-Roma-Hilfe hat er ehrenamtlich, ohne Honorar entworfen und von Hand gefertigt. Der Erlös aus dem Verkauf fließt zu 100 % in die gesundheitliche Versorgung von Roma ohne Krankenversicherung und die Schulbildung der Roma-Kinder in Deutschland.